Groz-Beckert Geb. 30, Albstadt

Projektbeschreibung:

Neubau eines mehrgeschossigen Produktionsgebäudes mit Büroeinbauten in Ortbeton und Fertigteil-Skelettbauweise. 

Wasserdichte temporäre Baugrubenumschließung als teilweise rückverankerte überschnittene Bohrpfahlwand.

Tiefgründung mit Großbohrpfählen bis 18 MN Tragfähigkeit.

Erdberührte Bauteile als WU-Konstruktion mit Wasserdrücken bis 6m Wassersäule. Aufgehende Konstruktion in Stahlbeton- bzw. Spannbeton-Fertigteilen. Deckentragfähigkeit mit Nutzlasten bis 50 kN/m².

Projektdaten:

Baujahr 2020 bis 2022
BRI 297.500 m³

 

Leistung IBA:

Tragwerksplanung LPH 1-6
Fertigteil-Elementplanung
WU-Planung
Bauüberwachung nach LBOVVO / BauPrüfVO
Komplette Überwachung der Bewehrungsarbeiten

 

Standort:

Albstadt

 

Auftraggeber:

Groz-Beckert KG, Albstadt

weiterlesen
weniger anzeigen

Neueste Projekte

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an!